Der Weg von Herz zu Herz


Im Zentrum des zweiten Ausbildungsjahres steht das Entwickeln deiner Sensitivität. Vom «ICH» geht der nächste Schritt ins «DU». Auch die Auseinandersetzung mit der Spiritualität als solches, wie das Kennenlernen und Anwenden unterschiedlicher Tools in der sensitiven Arbeit zeigen dir, wo deine natürlich angelegten Stärken liegen und in welche Richtung dich dein Herzensruf zieht.



Lernziele

Du entwickelst deine Hellsinne

Du entwickelst deine Authentizität

Du bist befähigt, sensitive Sitzungen zu geben

Du schaffst dir den Zugang zu deiner Intuition und festigst ihn

Du lernst Methoden kennen, welche dich in der sensitiven Arbeit unterstützen

Du wächst in deiner  eigenen Sensitivität, ganz nach deinen individuellen Stärken